Herz­stück des Archä­ologie­parks ist das 2002 eröffnete Museum. Es steht mitten im antiken Straßen­dorf und zeigt an­schaulich das Leben in kel­tischer und rö­mischer Zeit. Durch die Prä­sen­tation ein­zelner Grab­funde wird den Menschen der dama­ligen Zeit ein Gesicht gegeben. Gleich­zeitig werden Ein­blicke in die all­tägliche Arbeit und Me­thodik eines Archä­ologen gewährt.

Morbach Karte
wir akzeptieren:Morbach
Karte